Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Aktuelles


Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/2018


Vorlesung "Analysis III"  (Tautenhahn)

Vorlesungen

  • Dienstag 10:10-11:50 HS4 Abbeanum
  • Mittwoch 14:15-16:00 HS 1 Abbeanum
  • Literatur (.pdf)
  • Vorlesungsnotizen (.pdf)

Übungen

  • Montag 08.30-10.00, Raum SR 5 Physik, Helmholtzweg 4 (Franziska Sieron)
  • Montag 10-12, Raum SR 121, August-Bebel-Straße 4 (Franziska Sieron)
  • Freitag 10-12, Raum SR 5 Physik, Helmholtzweg 4 (Marcel Schmidt)

Hausaufgaben

Klausur

  • Termin: 20.02.2018, 12 Uhr
  • Ort: Jenoptik-Hörsaal, Helmholtzweg 5

Reglement

Zur Teilnahme an der  Prüfung braucht man etwa 60 Prozent der Punkte aus den Übungen. Maximal drei Personen dürfen zusammen einen Übungszettel abgeben. Die Übungszettel sind wöchentlich abzugeben. Auch in diesem Semester gilt der schon bekannte Hinweis zum Lösen von Übungsaufgaben: Die Lösung einer Übungsaufgabe ist ein TEXT. Dieser besteht aus Aussagen. Die Aussagen werden als vollständige Sätze formuliert. Die logischen Beziehungen zwischen aufeinander folgenden Aussagen (oder auch Zeilen des Textes) müssen deutlich gemacht werden. Weitere Erläuterungen zu  diesem Thema finden sich hier. Auf der Seite von Prof.  Dr. Anton Deitmar in Tübingen fndet sich eine Anleitung zum  Mathematik Studium mit weiteren Hinweisen zum Lösen von Übungsaufgaben.


Seminar Analysis: Eindeutige Fortsetzungsprinzipien und Anwendung bei der Kontrolltheorie der Wärmeleitungsgleichung (Tautenhahn)

Die Seminare finden immer Mittwochs um 16:15 Uhr im Raum SR 131 (Carl-Zeiß-Straße 3) statt.

01.11.2017: Carleman Ungleichungen und Eindeutige Fortsetzungsprinzipien
Jonas Franke

08.11.2017: Konstruktion von Abschneidefunktionen und die Cacciopoli Ungleichung
Martin Tautenhahn

15.11.2017: Carleman Ungleichungen
Adrian Martz

22.11.2017: Quantitative eindeutige Fortsetzungsprinzipien für Eigenfunktionen
Martin Tautenhahn

13.12.2017: Quantitative eindeutige Fortsetzungsprinzipien für Spektralprojektoren
Martin Tautenhahn