Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Nachwuchsarbeit und Erfolge



Marcel Schmidt: Preis des Präsidenten der FSU für die beste Promotion an der Fakultät für Mathematik und Informatik, Juni 2018.


Felix Pogorzelski: Felix Klein Juniorprofessur (tenure track), Universität Leipzig, Oktober 2017.


Melchior Wirth: Masterarbeit 'Uniqueness of form extensions and domination of semigroups': ein Hauptpreis in Analysis der Studierendenkonferenz 2016 der deutschen Mathematiker Vereinigung; Examenspreis des Präsidenten der Friedrich-Schiller Universität 2016.


Matthias Keller: Professur für Graphentheorie an der Universität Potsdam, Oktober 2015.


Florentin Münch: 'Li-Yau inequalities on finite graphs': ein Hauptpreis in Analysis der Studierendenkonferenz 2015 der deutschen Mathematiker Vereinigung;  Examenspreis des Präsidenten der Friedrich-Schiller Universität  2015.


Matthias Keller: Programm zur Förderung der Drittmittelfähigkeit des wissenschaftlichen Nachwuchses  (A) der Friedrich-Schiller Universität  2014.


Daniel Lenz: Lehrpreis der Fachschaftsräte der Fakultät für   Mathematik und Informatik der Friedrich-Schiller Universität  2014.


Marcel Schmidt: Diplomarbeit 'Global properties of Dirichlet forms on discrete spaces': Hauptpreis in Analysis der Studierendenkonferenz  2012 der deutschen Mathematiker Vereinigung; Examenspreis des Rektor der Friedrich-Schiller Universität 2012. 


Felix Pogorzelski: Diplomarbeit 'Ergodic theorems on amenable groups': Hauptpreis in Analysis der Studierendenkonferenz  2011 der deutschen Mathematiker Vereinigung.